Oralchirurgie und Implantologie

Mit oralchirurgischen Eingriffen sind wir in der Lage alle Leistungen anzubieten um schwerere und kompliziertere Probleme in der Mundhöhle zu beseitigen. Dank moderner Techniken und Geräte, erledigen wir alle oralchirurgischen Eingriffe minimal invasiv und an einem Ort. Ein wichtiger Teil der Oralchirurgie ist die Implantologie. Ein Zahnimplantat is ein künstlicher Ersatz eines oder mehrerer Zähne, dessen Haltbarkeit lebenslang sein kann. Das Einsetzen des Implantats wird in Lokalanästhesie durchgeführt und der operative und postoperative Verlauf ist vorwiegend schmerzfrei. Das Implantat selbst fühlt sich wie ein eigener Zahn an.


Leistungen:

  • Entfernen von Zähnen und verbliebenen Wurzeln

  • chirurgisches Entfernen impaktierter Zähne

  • Apiktomie und Zystektomie

  • Resektion von Frenumul

  • Gingivektomie und Gingivoplastik

  • Vertiefen des Kieferkamms

  • Einsetzen von Implantaten (Bredent – Deutschland)

  • Sinuslift – Anheben des Sinusbodens

  • Knochenaugemtation – Knochenaufbau

  • Korrektive Eingriffe am Weichgewebe